Staatsweingut Karlsruhe-Durlach

Am Oberrhein, zwischen Straßburg und Mannheim, erhebt sich über dem Karlsruher Stadtteil Durlach der Turmberg. Hier kultiviert das Staatsweingut Karlsruhe-Durlach seine Reben, lässt ihre Trauben sorgfältig reifen und vollendet sie zu Rot- und Weißweinen, die Kenner im ganzen Land schätzen.

Sommer am Durlacher Turmberg

1993 - 2018

25 Jahre Staatsweingut Karlsruhe - Durlach

Aus diesem Anlass sind wir in einer alten traditionellen Kupferbrennerei auf etwas Besonderes gestoßen:

  • Mirabelle von 1993: weiche Aromen der Mirabelle, harmonisch, süße Nuancen
  • Wildkirsch von 1993: aus handverlesenen Wildkirschen, elegante Aromen nach dunkler Kirsche, feine Würze

Erhältlich online, oder im Weinshop.

Unsere Veranstaltungstermine stehen fest. Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen.

Informationen zu unserem Gutsausschank unter der Pergola finden Sie hier

Nächster Verkaufsoffener Samstag, 01. September 2018, 10 bis 14 Uhr

Veranstaltungen

16.09.2018

Durlacher Weinfest

Vom 15. September bis 16. September 2018 findet wieder auf dem Saumarkt hinterm Rathaus das 10. Durlacher Weinfest statt. Wir sind wieder mit dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Für musikalische Unterhaltung wird seitens des Marktamtes Karlsruhe bestens gesorgt, gute Stimmung bei Wein, schönem Wetter und Musik!

Samstag, 15. September 2018 ab 17 Uhr bis 24 Uhr

Sonntag, 16. September 2018 ab 12 Uhr bis 20 Uhr

27.07.2018

Gutsausschank unter der Pergola

Zum traditionellen Gutsausschank unter Pergola laden wir ein:

Freitag, 27. Juli 2018 von 18 bis 22 Uhr

Samstag, 28. Juli 2018 von 18 bis 22 Uhr und am

Sonntag, 29. Juli 2018 von 13 bis 20 Uhr.

Im Innenhof des Weingutes erwartet Sie am Freitag, 27. Juli 2018 der Durlacher FlammkuchenKönig mit seinem frischen Angebot an Flammkuchen und Salaten. Samstag und Sonntag ausgewählte Küche von Rainer Behringer und Team, sowie prämierte Weine aus der Turmberg Collection. Neu in diesem Jahr: Getränkeservice als Self-Service an unseren Getränkestationen. Ihre Speisenauswahl bestellen Sie weiterhin beim Servicepersonal.

Bei schlechtem Wetter stehen Ihnen unsere Räumlichkeiten im Haus zur Verfügung. Bitte beachten die geringen Parkmöglichkeiten am Haus, nutzen Sie die ÖVM, mit der Straßenbahnlinie 1 bis zur Endhaltestelle, ca 10 min Fußweg bis zum Gut.

Nur Barzahlung möglich, kein Kartenzahlung. Wir nehmen keine Tischreservierungen entgegen.